Was ist Hypnose?

Was ist Hypnose?

Hypnose wird oft mit Schlaf verwechselt oder mit Ohnmacht oder Willenlosigkeit in Zusammenhang gebracht.

In der Hypnose wird der Wille auf einen Punkt focussiert bespielsweise auf einen Gedanken, Glaubenssatz oder eine schöne Vorstellung.

In diesem tiefen Entspannungszustand ist es möglich mit dem Unterbewusstsein in Kontakt zu treten. Dadurch ist bei den meisten Menschen ob der Mensch an
Hypnose glaubt oder nicht eine veränderte und für die praktische Anwendung im Alltag eine höchst sinnvolle Wirkungsweise bewusst. Hypnose ist immer ein freiwilliger Vorgang.
Der eigene Wille wird in keiner Weise eingeschränkt.